Methanol z.A.


Methanol z.A.

25,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Methanol z.A., Reagenz 2 zur Bestimmung der schwefligen Säure (Destillation) 

Reagenz zur Bestimmung der schwefligen Säure in Wein, Most u.a. Getränken mittels Destillation entsprechend dem Schnellverfahren nach: 
Rebelein, H.:Chemie, Mikrobiolgie, Technologie der Lebensmittel, 2, 112 bis 121 (1973). Das Verfahren ist  zugelassen zur Durchführung  
der Untersuchung von Wein und Schaumwein für die Beantragung einer amtlichen Prüfnummer.

Flüssigkeit und Dampf leicht entzündbar. Giftig bei Verschlucken, Hautkontakt oder Einatmen.
Schädigt die Organe (Augen).
Prävention: Von Hitze, heißen Oberflächen, Funken, offenen Flammen und anderen Zündquellen fernhalten. Nicht rauchen.
Behälter und zu befüllende Anlage erden. Schutzhandschuhe/ Schutzkleidung tragen.
Reaktion: BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser und Seife waschen. BEI EINATMEN: An die frische Luft bringen und in

einer Position ruhigstellen, die das Atmen erleichtert. BEI Exposition o. falls betroffen: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen.

ghs_02_klein   ghs_06_klein   ghs_08_klein
UN 1230, 3(6.1) II, Methanol

Unsere Chemikalien werden sehr sorgfältig hergestellt. Wegen variabler Einflüsse und da der jeweilige Anwendungsfall außerhalb unserer Kontrolle liegt, kann keine Garantie übernommen werden. 

Diese Kategorie durchsuchen: Analysechemikalien